Murat Karakaya

Murat Karakaya

– Unternehmer
– Jahrgang 1986
– Stadt Rüsselsheim am Main


Hobbys:
Ich habe das große Glück mein Hobby zum Beruf machen zu können und baue seit mehreren Jahren ein Start-Up auf. Natürlich habe ich auch andere Hobbys. Dazu zählen Sport, auf Reisen neue Kulturen und Orte kennenzulernen und viel Zeit mit Familie und Freunden zu verbringe. Ich bin gerne unter Menschen.

Mein Lieblingsort in Rüsselsheim:
Mein Lieblingsort in Rüsselsheim ist der Stadtpark, sollte aber eigentlich für uns alle die Innenstadt sein. Damit sie das wird, will ich meinen Beitrag in der Stadtverordnetenversammlung leisten.

Ich mache Politik, um…
den Menschen in meiner Heimatstadt und vor allem meiner Tochter eine tolle Zukunftsperspektive in unserer Stadt zu geben. Vor allem ist mein Ziel eine neue Innenstadt zu gestalten in die jeder gerne geht.

Rüsselsheim ist eine tolle Stadt, weil…
wir alle hier Leben uns sie gemeinsam dazu machen.

Als Mitglied der Stadtverordnetenversammlung will…
ich dafür arbeiten, dass Rüsselsheim eine neue Identität und ein neues Image bekommt. Vor allem schaffen wir das nur, wenn das Gesicht unserer Stadt sich verändert und das ist die Innenstadt.

Was hat sich in Rüsselsheim in den letzten fünf Jahren positiv verändert?
In den letzten Jahren haben sich die grundlegenden Dinge in der Stadt positiv verändert. Es wurden zum Beispiel infrastrukturell gesehen Kitas neu gebaut und Schulen saniert. Am wichtigsten jedoch ist, dass der Zusammenhalt unter den Rüsselsheimern größer geworden ist. Das bietet nun die Chance, eine langfristige Veränderung zu erarbeiten, die hierfür nötigen großen Schritte einzuleiten und auch zu gehen. Ich traue Rüsselsheim den Mut und die Kraft zu diesen Wandel zu vollziehen.